Aktuelles

SVD GO - SpVgg Günz-Lauben

Bitte einfach das Heft anklicken !

 

 

Jahreshauptversammlung Sportverein Dickenreishausen

Bericht Jahreshauptversammlung

Vorsitzender Thomas Rabus konnte 43 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Seinem Bericht zufolge kann der Verein auf ein sportlich und wirtschaftlich erfolgreiches Jahr zurückblicken. Sportlich konnten beide Mannschaften nach ihren Abstiegen in der vergangenen Saison zum Jahresende 2023 hin den Abwärtstrend stoppen und befinden sich aktuell im Mittelfeld der A-Klasse bzw. Kreisklasse. Insgesamt hat der Verein 336 Mitglieder und konnte seinen Mitgliederstand daher in den letzten Jahren kontinuierlich steigern.

Kassierer Harald Karrer kann erneut von einem wirtschaftlich erfolgreichen Jahr berichten.

Zentrales Thema der Jahreshauptversammlung waren ausführliche Berichte aus dem Jugendbereich.

Die E-, F, und G-Jugend (Bambini) kann auf 42 Spielerinnen und Spieler zurückgreifen. Laut Jugendleiter Tobias Hau kann der Unterbau im Jugendbereich  daher als sehr gut bezeichnet werden.

Walter Bischof berichtete von der Arbeit der JFG Kronburg. Die JFG Kronburg wurde im Jahr 2006 vom TSV Lautrach-Illerbeuren, dem TV Woringen und dem SV Dickenreishausen gegründet. Dieser Verein bildet die Kinder und Jugendlichen von der A- bis zur D-Jugend aus. In diesen Altersklassen haben die Vereine allgemein weniger Nachwuchs – eine Zusammenarbeit der Vereine  ermöglicht es der JFG in den jeweiligen Jugendklassen am Spielbetrieb teilzunehmen und so Nachwuchs für die Herrenmannschaften der drei Stammvereine zu schaffen. Die JFG stellt seit Anfang an ein absolutes Erfolgsmodell dar.

Aktuell sind vom SV Dickenreishausen 44 Spieler in den A- bis D-Jugenden aktiv.

 Aus den weiteren Tätigkeitsberichten ist vor allem die funktionierende Kameradschaft hervorzuheben. Der Zusammenhalt im Verein ist hervorragend und stellt die Grundlage für die seit Jahren erfolgreiche Vereinsarbeit dar.

 Zum Abschluss der Versammlung konnten noch einige Ehrungen vorgenommen werden:

 Manuel Rabus wurde für 300 Spiele für den SVD geehrt.

 Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft:

 25 Jahre:                     Manuel Rabus

                                    Wolfgang Ackel

 40 Jahre:                     Robert Baur

                                    Bernd Hasel

                                    Peter Samberger

                                    Christian Kaiser

 50 Jahre:                     Ernst Fackler

                                    Wolfgang Lauterbach

                                    Wolfgang Pätsch

Vorsitzender Thomas Rabus wurde vom BLSV für 15jährige Tätigkeit in der Vorstandschaft geehrt.

 

Das Bild zeigt die geehrten Vereinsmitglieder:

von links: Bernd Hasel, Robert Baur, Ernst Fackler, Christian Kaiser, Wolfgang Pätsch, Manuel Rabus, Thomas Rabus

 

 

SVD Online Shop

Zusätzliche Informationen